Datenschutzerklärung

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie die Neufassung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) fordern die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen zum Schutz persönlicher Daten.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie unter Beachtung der Vorgaben der DSGVO über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Vereins auf.

Verantwortliche:

Biologische Station Osterholz e. V.
Lindenstr. 40
27711 Osterholz-Scharmbeck

Vorstandssprecher: Dr. Hans gerhard Kulp

Geschäftsführerin: Imme Klencke

E-Mail: info@biologische-station-osterholz.de

Zweck der Datenerhebung

Zu folgenden Zwecken erheben wir personenbezogene Daten:

- Mitgliederverwaltung

- Spender- und Spendenverwaltung

- Umweltbildungsmaßnahmen

- Veranstaltungs- und Versandabwicklung

- allgemeine Anfragebearbeitung, Beratungen und weiterer Informationsaustausch

- Bewerbungen

- Messen, Tagungen und Fortbildungen

- Informationsveranstaltungen und öffentliche Veranstaltungen wie „Tag der offenen Tür“

- Betrieb der folgenden Websites www.biologische-station-osterholz.de, www.aktion-moorschutz.de

Um die oben genannten Zwecke erfüllen zu können, ist die Bereitstellung der personenbezogenen Daten durch den Betroffenen erforderlich. Dazu gehören z.B. Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer, ggf. Kontodaten.

Adressdaten dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz auch verwendet werden, um Ihnen Informationen über die gemeinnützige Arbeit der BioS sowie Spendenaufrufe zukommen zu lassen.

Dauer der Datenspeicherung

Die personenbezogenen Daten werden spätestens nach 10 Jahren gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Erfüllung der oben genannten Zwecke benötigt werden.

Jeder Betroffenen hat das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung und die Datenübertragung seiner personenbezogenen Daten.

Widerrufsrecht

Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken können Sie jederzeit widerrufen. Bis zum Widerruf bleibt die Datenverarbeitung rechtmäßig.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt.

Die Daten werden darüber hinaus niemals an andere Unternehmen oder (gleichgesinnte) Organisationen verkauft oder vermietet.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

• die gesetzliche Grundlage dies erlaubt,

• die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,

• die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Website

Die Provider der Webseiten registrieren, dass Sie auf unserer Seite sind. Dort sind unsere Websites hinterlegt. In sogenannten Server-Log Files werden Informationen gespeichert, die ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

- IP- Adresse Ihres Endgerätes

- Datum und Uhrzeit des Zugriffs

- verwendetes Betriebssystem

- Name und URL Adresse der abgerufenen Datei

- die vorherige URL-Adresse, von der aus der Zugriff erfolgte

- Browsertyp und Browserversion

Kontaktformular und Anmeldung zu Veranstaltungen

Wenn Sie uns über das Kontaktformular Anfragen bzw. Anmeldungen zu Veranstaltungen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der in diesem Zusammenhang angegeben Kontaktdaten zwecks der Bearbeitung der Anfrage von uns gespeichert. Diese Daten geben wir ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weiter.

Social Media

Unsere Websites nutzen Plugins von Google+, Facebook, Twitter und YouTube.

Betreiber der Seiten sind:

Facebook: Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland

Twitter: Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Ireland

Google+: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway,Mountain View, CA 94043,USA

YouTube: YouTube LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA

Wenn Sie eine unserer mit oben genannten Plugins ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Google (YouTube wird von Google betrieben), facebook bzw. Twitter hergestellt. Dabei wird den Servern mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem Google+-, facebook- , Twitter- oder YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie den Betreibern, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus dem jeweiligen Account ausloggen.

Weitere Hinweise zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in den Datenschutzerklärungen von:

Google+ und YouTube: https://policies.google.com/privacy

Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Twitter: https://twitter.com/de/privacy

Webseitenanalyse

Die Website www.aktion-moorschutz.de nutzt das Webanalyse-Tool Piwik (seit Januar 2018 umbenannt in Matomo), um die Seite optimieren zu können. Es wird eine Statistik zum Besucherverkehr in Echtzeit erstellt. Dabei wird ermittelt woher die Besucher der Seite kommen, welche Websites angeschaut werden und welche Wege auf der Seite www.aktion-moorschutz.de genommen werden. Diese Software wird auf dem eigenen Server der BioS gehostet, d.h. es werden keine Daten auf fremden Servern gespeichert.

Fragen zum Datenschutz

Die Biologische Station Osterholz ist aufgrund der gesetzlichen Definition nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an:

Biologische Station Osterholz, Lindenstraße 40, 27711 Osterholz-Scharmbeck, Tel. +49 4791 – 9656990, info@biologische-station-osterholz.de.

Kontakt

Rufen sie uns an! (04791) 9656990

Rufen sie uns an! Kontaktformular

Aktuelles

Kalender

Das Wetter

  • Osterholz-Scharmbeck
    Bewölkt
    7°C
    Luftfeuchtigkeit: 70%
    Wind: 18 km/h SW