Moor, Tundra und Waldsteppe in Westsibirien

Vortrag

Freitag, 26. Oktober

Eindrücke einer landschafts- und tierkundlichen Exkursion im August 2017 in die Region zwischen Ural und Jenissej schildert uns Robin Maares, Student der Landschaftsökologie der Universität Münster und seit 2015 regelmäßiger Mitarbeiter des Planungsbüros Bios. Er berichtet vor allem über die beeindruckende Weite der dortigen Landschaften, in die die meisten von uns wahrscheinlich niemals gelangen werden – aber auch über erstaunliche Ähnlichkeiten der Tier- und insbesondere der Vogelwelt dies- und jenseits des Urals.

Ort: BioS

Referent: Robin Maares

Zeit: 20:00 Uhr

Eintritt: 3 €

Kontakt

Rufen sie uns an! (04791) 9656990

Rufen sie uns an! Kontaktformular

Aktuelles

Kalender

Demnächst:

Das Wetter

  • Osterholz-Scharmbeck
    Bewölkt mit Schneeschauern
    0°C
    Luftfeuchtigkeit: 86%
    Wind: 11 km/h ONO