Satelliten-Telemetrie und Vogelzug: neue Erkenntnisse über Kampfläufer

Freitag, 9. November

Vortrag

In den vergangenen Jahren sind Satellitentransmitter so klein geworden, dass sie an Watvögeln befestigt werden können. Dies erlaubt uns einen einzigartigen und detaillierten Einblick in die Bewegungen dieswer Vögel. Der Vortrag handelt von den Frühjahrs- und Herbstbewegungen männlicher Kampfläufer, die auf ihrem Zwischenstopp in Friesland gefangen wurden. Er zeigt wie flexibel diese Vögel bei der Wahl ihrer Balzplätze sind, aber auch ihre Migrationsrouten und erörtert die Konsequemzem für die Populationdynamik dieser Art.

Ort: BioS

Referent: Prof. Dr. Bart Kempenaers (Max Planck Institute for Ornithology, Seewiesen)

Zeit: 19:30 Uhr

Eintritt: 3 €

Kontakt

Rufen sie uns an! (04791) 9656990

Rufen sie uns an! Kontaktformular

Aktuelles

Kalender

Demnächst:

Das Wetter

  • Osterholz-Scharmbeck
    Bewölkt
    14°C
    Luftfeuchtigkeit: 92%
    Wind: 4 km/h S