Die Hammeniederung – Überschwemmungslandschaft, Eislaufparadies,Naturschutzprojekte

Mittwoch, 20. Januar 2021

Vortrag

Der Mitarbeiter der Biologischen Station Osterholz berichtet aus nunmehr 32 Jahren Freilandarbeit im Bereich Naturkunde/Naturschutz innerhalb der Fluss- und Moorlandschaft des Teufelsmoores. Dass Überschwemmungen hier keine Naturkatastrophen sind, sondern ein prägender Faktor in dieser Landschaft waren und (wieder) sind, wird anhand zahlreicher Bild- und Tondokumente zur Tier- und Pflanzenwelt vorgestellt. Ein Schwerpunkt des Vortrages stellt die Entwicklung in der Hammeniederung dar, in der unter Federführung des Landkreises Osterholz bereits zahlreiche Maßnahmen zur Renaturierung umgesetzt worden sind. Aber auch das Huvenhoopsmoor und zahlreiche historische Persönlichkeiten kommen zu Wort.

Ort: BioS

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: Spende

Referent: Tasso Schikore


Kontakt

Rufen sie uns an! (04791) 9656990

Rufen sie uns an! Kontaktformular

Aktuelles

  • 26. Oktober 2020
    • Leider müssen wir alle Führungen zu den Kranichen wegen der Coronasituation abgesagen!!


Kalender

Das Wetter

  • Osterholz-Scharmbeck
    Stark bewölkt
    6°C
    Luftfeuchtigkeit: 86%
    Wind: 11 km/h SSW