Die Hammeniederung – Überschwemmungslandschaft, Naturschutzprojekt und Eislaufparadies

Donnerstag, 16. Januar 2020

Vortrag

Der Mitarbeiter der Biologischen Station Osterholz berichtet aus nunmehr 31 Jahren Freilandarbeit im Bereich Naturkunde/Naturschutz innerhalb der Fluss- und Moorlandschaft des Teufelsmoores. Dass Überschwemmungen hier keine Naturkatastrophen sind, sondern ein prägender Faktor in dieser Landschaft waren und (wieder) sind, wird anhand zahlreicher Bild- und Tondokumente zur Tier- und Pflanzenwelt vorgestellt. Ein Schwerpunkt des Vortrages stellt die Entwicklung in der Hammeniederung dar, in der unter Federführung des Landkreises Osterholz bereits zahlreiche Maßnahmen zur Renaturierung umgesetzt worden sind.

Ort: BioS, Lindenstraße 40, OHZ

Beginn: 19:30 Uhr

Referent: Tasso Schikore


Kontakt

Rufen sie uns an! (04791) 9656990

Rufen sie uns an! Kontaktformular

Aktuelles

Kalender

Demnächst:

Das Wetter

  • Osterholz-Scharmbeck
    Wolkenlos
    22°C
    Luftfeuchtigkeit: 72%
    Wind: 7 km/h OSO