Vortrag Moorschutz

Moorschutz im Teufelsmoor

Donnerstag, 21.02.2013

19:00 – 21:00

Der Schutz der Moore ist seit mehr als 30 Jahren ein Thema in Niedersachsen. Früher stand der Schutz der besonderen Lebensgemeinschaften in den Hochmooren im Vordergrund. Heute wissen wir auch die Niedermoore sind schutzbedürftig. Außerdem kennen wir inzwischen die Bedeutung der Moore für den Klimaschutz und den Wasserhaushalt. Was ist im Teufelsmoor geschehen um diese einzigartigen Ökosysteme zu sichern? Was bleibt zu tun?

Referent: Dr. Hans Gerhard Kup, Biologische Station Osterholz

Lichtbildvortrag mit anschließender Diskussion. (Landkreis Osterholz, Osterholzer Straße 23, Osterholz-Scharmbeck; Kleiner Saal)