Vogelkundliche Abendexkursion zu den Truper Blänken und an die Untere Wümme

Fr. 8. Mai

Auf dieser abendlichen Radtour wollen wir Vögel kennenlernen, die man sonst nur selten sieht. Mit etwas Glück können wir im Grünland der Truper Blänken Kiebitz, Brachvogel und Schwarzkehlchen beobachten. Etwas später in der Abenddämmerung lauschen wir am Außendeich der Unteren Wümme den Gesängen der Röhrichtbewohner. Dort brüten Rohrsänger, Rohrweihe, Blaukehlchen, Tüpfelsumpfhuhn und die Beutelmeise.

Ein Fernglas ist wünschenswert.

Treff: Parkplatz an der Wümmebrücke Lilienthal, gegenüber Borgfelder Landhaus

Mit Fahrrad

Dauer: 18:00 bis ca. 21.30 Uhr

Leitung: Ulrike Winge

Kosten: 9 €.