Die Wörpe im Fluss– vom Kanal zum lebendigen Gewässer

Sa. 22. September

Die Wörpe schaut auf eine bewegte Geschichte zurück. Torftransport, Moorentwässerung, Gewässerverlegung  und Gewässerausbau sind Stichworte der Vergangenheit – Maßnahmen zur Renaturierung des Flusses, Zurückgewinnung der Auelandschaft und Neuanlage naturnaher wassergeprägter Lebensräume im Bereich der „Alten Wörpe“ an der Ortsumgehungsstraße sind Kennworte der Gegenwart und der Zukunft.

Von Lilienthal aus beginnend erkunden wir die Geschichte, Flora und Fauna der „neuen“ und der „alten“ Wörpe flussaufwärts mit dem Fahrrad. Erfassen und Begreifen der typischen Pflanzen und Tiere ist wesentlicher Bestandteil der Exkursion

Treff: mit Fahrrad, 10 bis ca. 13 Uhr, Parkplatz Borgfelder Landhaus in Lilienthal, Jutta Kemmer, 11,30 €

Anmeldung: VHS-Lilienthal (04298 – 929240)