Nachtvögel in der Garlstedter Heide, Ziegenmelker und Co.

Freitag 9. Juni

Die Garlstedter Heide am Abend: kein Lärm, kein Licht, das von Siedlungen zu uns herüber scheint. Das ist die Zeit der nachtaktiven Vögel. Mit etwas Glück beobachten und belauschen wir die Nachtschwalbe oder Ziegenmelker genannt, Waldschnepfen und vielleicht auch den Wachtelkönig mit seinem charakteristischen „Crex crex“.

Bei schlechtem Wetter wird die Exkursion um eine Woche auf den 16. Juni verschoben!

Treff: 20 Uhr BioS  (weiter mit Fahrgemeinschaften)

Dauer: ca. 3 Std.

Leitung: Ingo Müller-Reich

Kosten: 9 €